Wie bereits die letzten Jahre waren wir mit einem Gemüse- und Früchtestand vertreten. Ab 9 Uhr wurde fleissig Gemüse geschählt, geschnitten und auf Teller verteilt. Von der jugend wurde die feine Dip-Sauce in die Becher eingefüllt. Ab 10 Uhr wurde dann unser Stand regelrecht gestürmt und innert einer Stunde war alles weg.

Ein Dankeschön an Inge, Jenny, Marie Claude, Barbara, Jasmin, Larissa, Lena

und natürlich auch an die Männer im Hintergrund Daniel, Rolli und David